Runter vom Sofa!

Vier Wochen war die Steffi krank – Jetzt hüpft sie wieder, Gottseidank!

Wie erinnern uns: Vor fast genau einem Monat habe ich mir auf dem Frankenweg zwei Bänder am rechten Fuß gerissen. Die Rückfahrt mit dem Zug nach Geislingen war eine echte Tortour und der Chirurg im Krankenhaus in Geislingen hat mich erst mal für eineinhalb Wochen auf das Sofa geschickt – So viel habe ich schon lange nicht mehr gelesen! 🙂
Eine Woche konnte ich nur auf einem Bein hüpfen, eine Woche musste ich mit Krücken laufen und dann ging es schon wieder auf zwei Füßen weiter – aber nur mit Bandage. Heute endlich haben Friedel und ich wieder eine erste kleine Tour gewagt. Zwar nur aus der Haustür raus und einmal fünf Kilometer den Berg hoch und wieder runter – aber schön wild war’s!
Nächstes Wochenende gehen wir dann die 15 Kilometer an! 🙂

_DSC0439.JPG

Albhochfläche
Die Geislinger Burgruine Helfenstein

_DSC0450.JPG

_DSC0441_DSC0422

9 Antworten auf “Runter vom Sofa!”

  1. Eure wunderschöne Heimrunde, ich erinner mich! Ihr hattet mal berichtet. Wie gut, dass es dem Fuß wieder besser geht.
    Ich knicke leider mit dem rechten Fuß sehr regelmäßig um und habe das Gefühl, dass da gar keine Bänder mehr sind, weil ich auch in der Lage bin aus dem Stand umzuknicken. 😉
    Am linken Fuß wurde bei mir mit 21 J. nach einem Bänderriss eine Bandplastik durchgeführt (das Basteln neuer Bänder aus Knochenhaut) und da knicke ich kaum um und hab ein stabileres Gelenk. Aber als dann ein Jahr später wieder einen Bänderiss am anderen Fuß hatte, war diese Operationstechnik “out” und es wurde nur durch Ruhighaltung behandelt.

    Liked by 1 person

  2. Ja genau, die Heimrunde ist es!
    Das klingt ja gar nicht gut mit deinem rechten Fuß. Hoffentlich wird das bei mir nicht so, denn natürlich wurde der Fuß auch nur ruhig gestellt. Hilft bei dir eine Bandage? Ich überlege nämlich, jetzt immer eine zu tragen …

    Like

  3. Eine Bandage ist bei mir nur bedingt hilfreich: sie schnürt mir das Blut und den Lymphfluss sehr stark ab, so dass ich Schmerzen vom Tragen der Bandage bekomme. Bei mir hilft nur erhöhte Aufmerksamkeit, wo ich hintrete.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.